EDV-Beratung

DATEV Schnittstelle StarOffice/OpenOffice

Erstellt am Mittwoch, 20. August 2008 11:07
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 07. Oktober 2008 05:58
Veröffentlicht am Dienstag, 19. August 2008 20:00
Geschrieben von Administrator
Zugriffe: 5386

OpenOffice.org Bürosoftare

Seit Ende Oktober 2006 hat die DATEV eG in ihrer Software für Steuerberater eine Schnittstelle zur freien Officesuite OpenOffice.org/StarOffice realisert. Damit waren nun die ersten DATEV-Programme auch zu OpenOffice.org kompatibel. In diesem ersten Schritt wurden die Programme Kanzlei-Rechnungswesen, alle Steuer-Anwendungen, Lohn und die Software zur Eigenorganisation neben der bisherigen MS-Office-Unterstützung mit dieser Schnittstelle ausgerüstet.

 

Für weitere DATEV-Programme wurde die Kompatibilität in Laufe des Jahres 2007 erreicht.

Mit ausführlichen Installationsanleitungen und Hinweisen unterstützt die DATEV den Umstieg und den Einsatz der OpenOffice.org/StarOffice-Software im Kanzleiumfeld.

Hat sich der Anwender für die Migration entschieden, werden EXCEL-Tabellen im Bereich der Steueranwendungen automatisch auf Calc-Tabellen umgestellt. Der Einsatz in unserer Kanzlei hat gezeigt, dass die DATVEV-Schnittstelle die OpenOffice.org-Anwendungen wie Writer oder Calc ohne Abstriche unterstützt.